Am heutigen Tag geboren!

1780048_845373785479067_1123186889_o

19. SEPTEMBER

Porsche
Ferry (Ferdinand Anton Ernst), österreichisch-deutscher Automobilkonstrukteur und Unternehmer, * 19. 9. 1909 Wiener Neustadt, † 27. 3. 1998 Zell am See; Sohn von Ferdinand Porsche; baute dessen Automobilfirma zum Großunternehmen aus;…
Potter
[ˈpɔtə]
Sally, britische Regisseurin und Avantgardekünstlerin, * 19. 9. 1949 London; konzentrierte sich nach Anfängen in der englischen Filmszene in den 1970er Jahren auf Tanz, Choreografie und Musik; seit 1979 wandte sie sich auch wieder dem…
Golding
[ˈgɔuldiŋ]
Sir (seit 1988), William Gerald, englischer Schriftsteller, * 19. 9. 1911 Saint Columb Minor, Cornwall, † 19. 6. 1993 Perranarworthal, Cornwall; hatte großen Erfolg mit seinem ersten Roman: „Herr der Fliegen“ 1954, deutsch 1956…
Downs
Lila, mexikanische Sängerin, * 19. 9. 1968 Oaxaca; verbindet in ihren Songs Klänge der traditionellen mexikanischen (Volks-)Musik mit der Tradition des US-amerikanischen Singing/Songwriting sowie mit Elementen der modernen Pop- und Rockmusik;…
Heinrich von Valois
König von Polen, Heinrich III. von Frankreich.
Weitere Artikel zum Thema „Heinrich“ …
Pẹtterson
Gustaf Allan, schwedischer Komponist, * 19. 9. 1911 Västra Ryd, † 20. 6. 1980 Stockholm; 1951-1953 Studien bei A. Honegger, D. Milhaud und R. Leibowitz in Paris…
Cọrrens
Carl, deutscher Vererbungsforscher, * 19. 9. 1864 München, † 14. 2. 1933 Berlin; Vater von Erich Correns; seit 1914 Direktor des Instituts für experimentelle Biologie in Berlin-Dahlem; gilt mit E. Tschermak und H. de Vries zusammen als der…
Wạltari
Mika, finnischer Schriftsteller, * 19. 9. 1908 Helsinki, † 26. 8. 1979 Helsinki; weltbekannt durch seine milieutreuen, fabulierfreudigen historischen Romane: „Karin Magnustochter“ 1942, deutsch 1943; „Sinuhe der Ägypter“ 1945, deutsch 1948;…
Koshiba
Masatoshi, japanischer Physiker, * 19. 9. 1926 Toyohashi; Professor am Internationalen Zentrum für Elementarteilchenphysik der Universität von Tokyo bis 1987, erhielt für bahnbrechende Arbeiten in der Astrophysik, insbesondere für den…
Sạragat
Giuseppe, italienischer Politiker (Sozialdemokrat), * 19. 9. 1898 Turin, † 11. 6. 1988 Rom; gründete 1947 unter Trennung von den Nenni-Sozialisten die (spätere) Sozialdemokratische Partei und war wiederholt…
Heimpel
Hermann, deutscher Historiker, * 19. 9. 1901 München, † 23. 12. 1988 Göttingen; Direktor des Max-Planck-Instituts für Geschichte; Hauptwerke: „Der Mensch in seiner Gegenwart“ 1954; „Kapitulation vor der Geschichte?“ 1956….
Ịmhoof
Markus, schweizerischer Filmregisseur, * 19. 9. 1941 Winterthur; dreht Filme, die sich durch dokumentarischen Stil auszeichnen; u. a. „Fluchtgefahr“ 1975; „Das Boot ist voll“ 1981; „Die Reise“ 1986; „Der Berg – Duell im Eis“ 1990; „Flammen im Paradies“…
Siebeck
Wolfram, deutscher Journalist, Grafiker und Gastronomiekritiker, * 19. 09. 1928 Duisburg; ab 1948 Pressezeichner bei der WAZ; nach Ausbildung zum Grafiker bis 1967 als freier Illustrator und Pressezeichner tätig; wurde bekannt durch seine…
Köpf
Gerhard, deutscher Schriftsteller und Literaturwissenschaftler, * 19. 9. 1948 Pfronten, Allgäu; in seinen Werken fließen Fiktion und Autobiografisches ineinander: „Thulserner Romane“ 1985; „Borges gibt es nicht“ 1991; „Der Weg nach Eden“ 1994;…
Lanois
[lɛnˈwa:r]
Daniel, kanadischer Rockmusiker (Gesang, Percussion, Gitarre) und Produzent, * 19. 9. 1951 Ontario; trat nur selten als Musiker ins Rampenlicht; entwickelte sich als Produzent zum Spezialisten für „pastellfarbene Klänge“ und war…
Schaudinn
Fritz Richard, deutscher Zoologe, * 19. 9. 1871 Röseningken, Ostpreußen, † 22. 6. 1906 Hamburg; arbeitete besonders über die Entwicklung von Protozoen, entdeckte 1905 zusammen mit E. Hoffmann den Syphiliserreger…
Kögl
Fritz, deutscher Chemiker, * 19. 9. 1897 München, † 6. 6. 1959 Utrecht; Arbeiten über organische Naturstoffe, Entdecker der Auxine (Pflanzen-Wuchsstoffe)….
Wibbelt
Augustin, westfälischer Mundartdichter, * 19. 9. 1862 Vorhelm, † 14. 9. 1947 Vorhelm; katholischer Pfarrer, seit 1909 Herausgeber des Volkskalenders „De Kiepenkerl“, schrieb meist in Münsterländer Platt…
Jefferson
Marshall, US-amerikanischer House-DJ und Plattenproduzent, * 19. 9. 1959 in Chicago, Illinois; wichtige Figur in der Chicago-House-Szene; veröffentlichte und produzierte vor allem Mitte der 1980er Jahre mehrere Hits, die in der House-Szene…
Mundt
Theodor, deutscher Schriftsteller und Publizist, * 19. 9. 1808 Potsdam, † 30. 11. 1861 Berlin; Vertreter des „Jungen Deutschlands“; Literarhistoriker und Bibliothekar in Berlin…
Weisskopf
Victor Frederick, US-amerikanischer Physiker österreichischer Herkunft, * 19. 9. 1908 Wien, † 22. 4. 2002 Newton, Mass…
Heinrich III.
Heinrich von Valois
König von Frankreich 1574–1589, * 19. 9. 1551 Fontainebleau, † 2. 8. 1589 Saint-Cloud (ermordet); Sohn von
Abert
Anna Amelie, deutsche Musikwissenschaftlerin, * 19. 9. 1906 Halle, † 4. 1. 1996 Kiel; Tochter von H. Abert; studierte u. a. bei F. Blume und H. J. Moser; 1943-1971 Professorin in Kiel; wichtige Arbeiten zu C. W. Gluck, W. A. Mozart, R. Strauss sowie…
Agîrbiceanu
[agərbitʃeˈanu]
Ion, rumänischer Erzähler, * 12. 9. 1882 Cenade bei Alba Iulia, † 28. 5. 1963 Cluj-Napoca; Romane und Erzählungen aus seiner siebenbürgischen Heimat, die soziale Missstände beschreiben; seine Charaktere sind moralisch…
Baal
Karin, eigentlich Karin Blauermel, deutsche Schauspielerin, * 19. 9. 1940 Berlin; gefeierte Nachwuchsschauspielerin im deutschen Film der 1950er Jahre (z. B. „Die Halbstarken“ 1956; „Das Mädchen Rosemarie“ 1959; „Die junge Sünderin“ 1961); ab 1959…
Bazard
[baˈza:r]
Saint-Armand, französischer Sozialist, * 19. 9. 1791 Paris, † 29. 7. 1832 Courtry; Verbreiter des Saint-Simonismus…
Bergman
Hjalmar Fredrik, schwedischer Erzähler und Dramatiker, * 19. 9. 1883 Örebro, † 1. 1. 1931 Berlin; gilt als großer Vertreter der Erzählkunst in der schwedischen Literatur, der um eine möglichst realistische…
Birgel
Willy, deutscher Schauspieler, * 19. 9. 1891 Köln, † 29. 12. 1973 Dübendorf; 1924-1934 am Mannheimer Nationaltheater, danach an verschiedenen Bühnen, Helden- und Charakterrollen; auch viele Filmrollen, u. a. in „… reitet für Deutschland“…
Blank
Theodor, deutscher Politiker (CDU), * 19. 9. 1905 Elz an der Lahn, † 14. 5. 1972 Bonn; 1949-1972 MdB; bereitete 1950-1955 als „Beauftragter des Bundeskanzlers für die mit der Vermehrung der alliierten Truppen…
Bọssi
Umberto, italienischer Politiker (Lega Nord), * 19. 9. 1941 Cassano Magnago; gründete zu Beginn der 1980er Jahre die autonomistische Lega Lombarda, die er später mit anderen regionalen Autonomiebewegungen zur Lega Nord vereinigte; 2001-2004…
Brougham
[bru:m]
Henry Peter B., Lord B. and Vaux, engl. Politiker, * 19. 9. 1778 Edinburgh, † 7. 5. 1868 Cannes; prominenter Vertreter des linken Flügels der Whig-Partei, Mitbegründer der Universität von London u. der Society for the Diffusion of…
Büsching
Johann Gustav Gottlieb, dt. Prähistoriker, * 19. 9. 1783 Berlin, † 4. 5. 1829 Breslau; 1812 Archivar u. Aufseher der Kunstgegenstände in Breslau, seit 1814 auch Aufsicht über die Altertümersammlung; seit 1822 Prof…
Maas
Heiko, deutscher Politiker (SPD), * 19. 9. 1966 Saarlouis; Jurist; seit 1989 Mitglied der SPD; 1994-1996 und seit 1999 Mitglied des saarländischen Landtags; 1998/99 Minister für Umwelt, Energie und Verkehr im Saarland; seit 1999 Vorsitzender…
Caillié
[kaˈje:]
René Auguste, französischer Afrikareisender, * 19. 9. 1799 Mauzé, Poitou, † 17. 5. 1838 La Baderre bei Paris; von Sierra Leone aus erreichte er 1828 nach A. G. Laing als zweiter Europäer Timbuktu und brachte nach mühevoller…
Plößl
Simon, österreichischer Optiker, * 19. 9. 1794 Wien, † 29. 1. 1868 Wien; stellte 1830 das erste dialytische Fernrohr her; wichtige Arbeiten für die Entwicklung des Mikroskops…
Kossuth
[ˈkɔʃut]
Lajos, ungarischer Politiker und Nationalheld, * 19. 9. 1802 Monok, Zemplén, † 20. 3. 1894 Turin; Rechtsanwalt, Vorkämpfer für die ungarische Unabhängigkeit, 1837-1840 inhaftiert; 1848 als Finanzminister im ersten selbständigen…
Freytag
Georg Wilhelm, deutscher Orientalist, * 19. 9. 1788 Lüneburg, † 16. 11. 1861 Dottendorf bei Bonn; veröffentlichte Ausgaben arabischer Werke und Sprichwörter und ein umfangreiches arabisch-lateinisches Wörterbuch…
Ossorgịn
Michail Andrejewitsch, eigentlich M. A. Iljin, russischer Schriftsteller, * 19. 9. 1878 Perm, † 27. 11. 1942 Chabris (Frankreich); lebte ab 1922 in Paris; Thema seiner Romane sind die russischen Revolutionen von 1905 und 1917….
Mertesacker
Per, deutscher Fußballspieler; * 19. 9. 1984 Hannover; spielte bis 1995 beim TSV Pattensen, 1995-2006 bei Hannover 96 (Bundesligadebüt 2003), seit 2006 beim SV Werder Bremen; seit 2004 in der deutschen Nationalmannschaft (WM-Teilnahme…
Dulfer
Candy, niederländische Jazzmusikerin (Saxophon), *19. 9. 1969 Amsterdam; gehörte ab 1982 der Ladies Horn Section an (Auftritte u. a. beim North Sea Jazz Festival in Den Haag); gründete 1983 ihre Gruppe Funky Stuff, deren Musik aus einer…
Irons
[ˈaiənz]
Jeremy, britischer Film- und Theaterschauspieler, * 19. 9. 1948 Cowes. Filme u. a.: „Die Geliebte des französischen Leutnants“ 1981; „Eine Liebe von Swann“ 1984; „Das Geisterhaus“ 1993; „Lolita“ 1997; „Chinese Box“ 1998; „Königreich der Himmel“…
Dyce
[dais]
William, englischer Maler, * 19. 9. 1806 Aberdeen, † 14. 2. 1864 Streatham, Surrey; studierte in Italien, wo er sich mit dem Schaffen der Nazarener auseinander setzte…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *